Biu Astin Kapseln

BiuAstin, das Original aus Hawaii mit 4 mg natürlichem Astaxanthin

19,90  - 84,90  inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

19,90  - 84,90  inkl. MwSt.

Inhalt
300 Kapseln 60 Kapseln
Klar-Auswahl
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

BiuAstin, das Original aus Hawaii mit 4 mg natürlichem Astaxanthin

BiuAstin <> Der Bodyguard
Carotinoide sind besonders wertvolle Natursubstanzen. Zu dieser Familie gehört auch das Astaxanthin. Zusammen mit dem antioxidativ wirkenden Vitamin E ergibt das eine besonders wirksame Formel: BiuAstin! Weil es Ihre Zellen und auch Zellmembranen vor den üblen freien Radikalen schützt!

Zellschutz ist der Schlüssel für Anti-Aging!

BiuAstin ist wie Treibstoff
Marathonläufer, Schwimmer und Triathleten schwören auf BiuAstin, da es sie in der Praxis völlig überzeugt hat. Athleten und Sportlerinnen berichten über stabile Leistungen und gute Regeneration. Verwunderlich? Kaum, wenn man das große Vorbild in der Natur sieht: Wildlachse, die bis zu einer Woche lang tosende Flüsse aufwärts schwimmen. Nach Meinung von Wissenschaftlern befähigt erst die hohe Konzentration an Astaxanthin in ihrer Muskulatur die Lachse zu dieser spektakulären Schwimmleistung.

BiuAstin ist Stress-Schutz
Das ist an der Mikroalge Haematococcus Pluvialis, die das natürliche Astaxanthin bildet, am besten zu beobachten. Auch für Algen gibt es Stresssituationen, z.B. Trockenheit, Hitze, Kälte. Diese Alge reagiert darauf mit einer verstärkten Bildung von Astaxanthin, wodurch die Alge völlig rot wird. Dieser Schutzschild ermöglicht es der Alge sich ohne Nahrung und Wasser für einen Zeitraum von mehr als 40 Jahren in einen Tiefschlaf zu versetzen und dabei Sommerhitze oder eisige Winterkälte zu ertragen.

Weniger Stress für’s Herz
Mit seinen Vorteilen ist BiuAstin ein tolles Mittel, um sowohl das Herz als auch das Kreislaufsystem zu unterstützen. Angesichts der vielen Menschen die durch Leiden an Herz und Kreislauf betroffen sind, könnte man vermuten, dass viele von einem gestärkten Zellschutz profitieren würden.

Das vielfältige Potential kann BiuAstin zu Ihrem neuen Bodyguard machen.

Sicherer in die Sonne
Astaxanthin hat ähnliche Eigenschaften wie Beta-Carotin. Viele Menschen werden mit Astaxanthin schneller braun und berichten von einer besseren Sonnenverträglichkeit. Es lohnt sich Astaxanthin auch zu nehmen bevor Sie auf die Sonnenbank gehen oder in den Urlaub fahren. Die Bräune wird intensiver und hält länger, was nicht nur angenehmer ist, sondern auch Geld spart.

BiuAstin erhält die Schönheit
BiuAstin zeigt auch interessante, erfreuliche Wirkungen auf die Haut. Es kann den oxidativen Stress in der Haut verringern und im Sinne eines Positiv-Aging für ein besseres Hautbild sorgen.

Sonnenstrahlen und ein Mangel an Antioxidantien können nicht nur zu Rötungen führen, sondern auch zu schnellerer Alterung des Bindegewebes (Kollagen), geringerer Elastizität der Haut und fehlerhafter Zellteilung. Genug Schutz bedeutet praktisch: längeres Bewahren der äußeren Schönheit. Daher rühmt es auch Dr. Perricone in seinen Bestsellern über Anti-Aging.

Natürliches Astaxanthin ist das Beste
Astaxanthin gibt es in synthetischer und natürlicher Form aus Algen und aus einer Hefe. Das natürliche Astaxanthin aus der Alge unterscheidet sich in mehreren Eigenschaften von den anderen Formen. Natürliches Astaxanthin ist kein isolierter Stoff, sondern ein Algenextrakt, der zudem Beta-Carotin, Lutein und Canthaxanthin als wirksame Begleitstoffe enthält. Diese Begleitstoffe wirken synergistisch mit Vitamin E und Astaxanthin und machen BiuAstin so wertvoll für die Gesundheit.

BiuAstin – Natürliches Astaxanthin aus Hawaii

Inhalt: 300 vegetarische Kapseln

1 Kapsel enthält 4 mg Astaxanthin, 10 mg Vitamin E und Distelöl (vegetarische V-GelTM-Kapselhülle).

Verzehrempfehlung: 1 Kapsel täglich

Zusätzliche Information

Inhalt

300 Kapseln, 60 Kapseln

Gesetzliche Bestimmungen

Laut Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz ist es nicht erlaubt, einem Lebensmittel Eigenschaften der Vorbeugung, Behandlung oder Heilung einer menschlichen Krankheit zuzuschreiben oder den Eindruck dieser Eigenschaften entstehen zu lassen. Darum müssen wir hier leider auf jede weitere Information verzichten.