Was nun? – Osho

Über Freiheit und Verantwortung

24,50  inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

24,50  inkl. MwSt.

Buch-Cover
Paperback
Klar-Auswahl

Beschreibung

Über Freiheit und Verantwortung

Osho, einer der provokantesten Denker des 20. Jahrhunderts sagt:
„Wir sind nur für eines verantwortlich und das ist Selbsterkenntnis.“
Nur wenn wir uns tatsächlich selbst erkennen, können wir auf Verantwortung übernehmen, ohne uns dabei im Geringsten anstrengen zu müssen.
Wenn wir zu unserem wirklichen Selbst finden, erfährt unser Leben und wie wir es wahrnehmen eine radikale Veränderung. Verantwortung wird endlich nicht mehr als eine Pflicht erlebt, nicht als Zwang, etwas zu tun, sondern entsteht aus der Freude am Handeln.

In diesem Buch sind Vorträge von Osho zusammengestellt, die sich mit der Frage beschäftigen, wie wir aus Glaubenssystemen und Weltbildern ausbrechen können, die uns einengen – egal welcher Nation oder welchem Glauben wir angehören.
Es zeigt, welche neue Welt und welche neue Existenz wir erschaffen können, wenn wir wahre Freiheit erfahren und entsprechend verantwortlich handeln.

Osho ist einer der bekanntesten und provokativsten spirituellen Lehrer des 20. Jahrhunderts. Mehr als ein Jahrzehnt nach seinem Tod haben seine Worte ihre Kraft nicht verloren. Heute ist die Bedeutung von Osho auf der ganzen Welt unumstritten, und die aus seinen Vorträgen zusammengestellten Bücher sind in 47 Sprachen übersetzt. Osho ist 1990 verstorben. Er stammte aus Indien und war Universitätsprofessor, bis er sich entschloß, seine Einsichten in öffentlichen Vorträgen zu verbreiten. Das von ihm begründete Meditationszentrum in Poona zieht auch heute noch zehntausende Besucher aus aller Welt an.

Buch
Verlag: Innenwelt
ISBN: 978-3-947508-47-1
Erscheinungstermin: 21.9.2020
Sprache: Deutsch
Paperback, 340 Seiten
Größe: 20,3 x 13,6 x 3 cm
Gewicht: 400g

Zusätzliche Information

Buch-Cover

Paperback